Körperliche Aktivität

WER RASTET DER ROSTET!
Ein alt bekannter Spruch der viel Wahrheit in sich trägt. Unser Körper passt sich unseren Alltagsbewegungen an.
Unsere Gelenke, Muskeln und Faszien können eigentlich viel mehr als das was man im Alltag nutzt. Noch nicht mal in körperlich anstrengenden Jobs hat man die Bewegungsabläufe die der Körper eigentlich benötigt um ein „Einrosten“ zu verhindern.
Das erste zwicken in der Schulter, stechen im Knie oder vielleicht ein Hexenschuss , etc.? All das sind die ersten Zeichen das wir was unternehmen sollten.
Und was? Natürlich Sport.
Denn nirgends anders bewege ich meine Gelenke in allen nötigen Richtungen als im Sport. Hier habe ich die Möglichkeit meinen Gelenken die Bewegung zu geben die sie benötigen.

sicher trainieren